Spezielle Tools

Unsere methodischen Antworten auf Entscheidungsfragen,
die sich unter hohem Zeitdruck stellen,
sich auf spezielle und komplexe Untersuchungsthemen beziehen
oder besondere Zielgruppen berücksichtigen:

am2

am2

am2

Impact-Gruppen
Intensiv moderiertes Explorations-Setting mit ausgewählten Teilnehmer:innen


Brand House
Konfrontationssituation und psychodynamische Verdichtung mit Verwender:innen von konkurrierenden Marken einer Category – interessanter, effektiver und zeitsparender als jedes Psychodrama


Touchpoint-Analyse

  • Erfassung von Relevanz, Eigenschaft und Effizienz der Touchpoints
  • Untersuchung der medialen Differenz innerhalb des TP-Spektrums und seiner Abfolge (welche Touchpoints arbeiten wie in welchem Medium)
  • Berücksichtigung der optimalen Verfassung für jeden Touchpoint


Home-/Inhouse-Interviews mit schwer erreichbaren oder exklusiven Zielgruppen

  • Geschäftsführer:innen, Entscheider:innen, Einkaufsleiter:innen, Ärzten/Ärztinnen, Apotheker:innen, Gastronomen:innen
  • Jugendliche/Gen Z, Millennials, Influencer:innen
  • Zielgruppe 50+ ohne ’Best-Ager’-Vereinfachung


Interviews Health Care
Spezielle Interviewsituation mit Ärzten/Ärztinnen oder Patienten:innen
Zusammenarbeit mit Medizinern/Medizinerinnen bei der Studiendurchführung


IN-SIGHT 48

  • 1-2 Impact-Gruppen + 4 Tiefeninterviews
  • Toplines 48 Stunden nach der Erhebung


Target Profile
Ergänzende Video-Befragung einzelner Personen aus relevanten Zielgruppen, die als eigenständiger, multimedial bearbeiteter Clip sehr anschaulich Profile und Lifestyles visualisiert.